Data Analytics
Wir ziehen die richtigen Schlüsse für Ihren Erfolg

Fehlerfrüherkennung
Durch die analytische Mustererkennung in Daten aus heterogenen Quellen, vom E/E-Prozess über den gesamten Entwicklungszyklus, kann ein nahezu E/E-fehlerfreies Fahrzeug ins Feld übergeben werden. E/E-Probleme, die dennoch ins Feld durchdringen, werden sehr früh erkannt, interpretiert und in die Entwicklung zurückgeführt.

Toolketten-Optimierung
Wir kennen und verstehen vorhandene Tool-Landschaften, diese können wir entsprechend erweitern und entwickeln. Auch innerhalb von Toolketten können wir durch geeignetes Analyseverfahren Optimierungspotential erkennen und umsetzen.

Predictive Systems
Basierend auf (Diagnose-)Daten der Werkstattsysteme können wir das spezifische Fahrerverhalten analysieren, mit den aktuellen Gewährleistungsdaten evtl. betroffener Systeme abstimmen und Rückschlüsse auf künftige Fehler des Fahrzeugs schließen.

Testfahrzeug-Echtzeitanalyse
Durch Rechenleistung und analysebasierter Datenreduktion stationär im Fahrzeug ermöglichen wir mittels dem ESG Connected Data Recorder (CDR) die Übertragung von komprimierten Analysedaten (push/pull) via LTE. Die Übertragung der relevanten Tracedaten erfolgt durch eine patentierte Ringpufferung. Das Testfahrzeug steht praktisch auf dem Schreibtisch der Entwickler.

Performance-Optimierung
Mit der APM-Software Auklet werden potenziell negative Erfahrungen der Nutzer im Umfeld IoT identifiziert. Die permanente Leistungsüberwachung hilft zu erkennen, welche Funktionen das Problem verursachen und die Ursache des Fehlers bis hin zur einzelnen Codezeile zu analysieren.
 

rufen sie uns an
Wir beraten Sie gern!

Ihre Fragen zu Data Analytics beantwortet Heiko Waibel: +49 89-92161-1876

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail