eMobility MBSE – Anforderungsmanagement
Transparente Darstellung von vernetzten Funktionen

Vernetzte Funktionen erfordern eine transparente Darstellung. Mit einem durchgängigen Tool für das Anforderungsmanagement ermöglichen wir dies. In SysML erstellen wir Aktivitäts-, Use-Case- und Sequenzdiagramme sowie ein Modell der Gesamtarchitektur aller relevanten Funktionen, um Ihnen bestmögliche Transparenz zu bieten.

UNSERE LEISTUNGEN
  • Modellbasierte Anforderungsentwicklung in SysML
     
  • Modellbasierte funktionale Architekturentwicklung in SysML
     
  • Modellbasierte logische Architekturentwicklung in SysML
     
  • Modellbasierte physikalische Architekturentwicklung in SysML
Transparente Lösungen
Mit einem erfahrenen Partner

Vom Anforderungsmanagement bis hin zur Abstimmung der Schnittstellen auf logischer und physikalischer Ebene stehen wir Ihnen als kompetenter Partner zu Seite. Mit unserer langjährigen Erfahrung werden wir Ihre Interessen in vollem Umfang erfüllen.

IHRE ZIELE SIND UNSERE ZIELE:
  • Bessere Anforderungsmodellierung der Systemfunktion

 

  • Bessere funktionale Architekturentwicklung der Systemfunktion

 

  • Bessere logische Architekturentwicklung der Systemfunktion

 

  • Bessere physikalische Architekturentwicklung der Systemfunktion