Connected Aftersales
Intelligente Vernetzung von Hersteller-, Händler- und Nutzerinteressen

Fahrzeuge liefern bei Service, Inspektion und Reparaturfällen wertvolle Daten für die Entwicklung künftiger Modelle. Andererseits ist den Fahrzeugnutzern, -händlern und somit auch Fahrzeugherstellern sehr daran gelegen, die Aufenthalte in Werkstätten möglichst kurz zu halten. Die ESG MOBILITY führt diese Interessen in vernetzen Lösungen für beschleunigte Aftersalesprozesse zusammen. Diese werden bedarfsgerecht auf Basis aktueller Technologien entwickelt und passgenau in bestehende Systemlandschaften integriert.

UNSERE LEISTUNGEN
  • Projektmanagement
     
  • Technische Beratung
     
  • Prozessberatung
     
  • Datenanalyse
     
  • Technische Unterstützung/Weiterentwicklung
     
  • Absicherung
     
  • Technische Dokumentation
Vernetztes Denken
Vernetzte Lösungen

Unsere fundierte Expertise für Diagnosetools, IT-Entwicklung und E/E-Engineering vereinen wir mit praktischer Werkstatt-Erfahrung. Darüber hinaus haben wir beim Auslesen und Austausch digitaler Informationen auch die sensiblen Themen Datentransparenz und Datensicherheit im Griff. So werden bei der Konzeption, Implementierung und dem Betrieb der intergierten Aftersalesprozesse auch Ihre Interessen rundum erfüllt.

IHRE ZIELE SIND UNSERE ZIELE
  • Optimierung von Wartungsintervallen durch systemische Unterstützung in den Prozessen
     
  • Schnellere Integration der Information aus Wartung & GWK in den Entwicklungsprozess neuer Fahrzeuge
     
  • Minimierung der GWK-Aufwände
     
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für Datentransparenz und Datensicherheit