Classic E/E Komponenten
Teilchenbeschleunigung im Entwicklungsprozess

Antennen, Anzeigen, Sensoren, Aktoren, Steuergeräte – um diese und weitere Komponenten nachhaltig in Fahrzeugsysteme zu integrieren, bedarf es funktionsorientierter Konzepte. Die ESG MOBILITY bringt hierfür das vollständige Know-how von der Spezifikation bis zum Test mit, um Funktionen und Komponenten effizient in übergeordnete Systeme einzubetten.

UNSERE LEISTUNGEN
  • Analyse und Definition der Anforderungen
     
  • Komponentenarchitekturen und Schnittstellen definieren
     
  • Prozesse definieren und Methoden auswählen
     
  • Implementierung
     
  • Test und Validierung
     
  • Dokumentation
Bewährte Integration
Mit effektivem System

Unser funktionsorientierter Ansatz führt schnell und effektiv zum gewünschten Ergebnis: Sie gewinnen Zeit im Entwicklungsprozess, sparen Kosten im Vergleich zu interner Entwicklungsarbeit und erhalten Sicherheit auf dem Weg zur Betriebserlaubnis.

IHRE ZIELE SIND UNSERE ZIELE
  • Umfassendes und klares Anforderungskonzept
     
  • Funktionsorientierte Konzepte für die passgenaue Integration von Komponenten
     
  • Prozessgerechter Tool-Einsatz
     
  • Sicherstellen geforderter Funktionalität
     
  • Erfüllen von Compliance- und Dokumentationspflichten